Generalstab der Streitkräfte der Ukraine:

▪️Die Streitkräfte der Russischen Föderation schließen die Bildung einer Angriffsgruppe in der östlichen Operationszone ab

▪️In den Richtungen Wolyn und Polissja führt der Feind elektronische Aufklärung durch. Aus dem Territorium der Republik Belarus wird der Export von beschädigten gepanzerten Fahrzeugen der Streitkräfte der Russischen Föderation per Eisenbahn erfasst.

▪️In Richtung Siwerskyj erreicht der Feind eine verstärkte Kontrolle von Abschnitten der Grenze. Die technische Ausrüstung der Stellungen in den Bereichen der Kontrollpunkte und in den Grenzgebieten der Regionen Brjansk und Kursk der Russischen Föderation ist im Gange. Die Beteiligung von Sabotage- und Aufklärungsgruppen sowie Raketenangriffe aus dem Gebiet der Russischen Föderation ist nicht ausgeschlossen.

▪️In Richtung Sloboschanskyj blockieren die russischen Invasoren weiterhin Charkiw teilweise und versuchen, Einheiten unserer Truppen Feuerschaden zuzufügen.

▪️In Richtung Donezk und Tawrija beschießen die Eindringlinge Siwersk und Pokrowske. Der Feind konzentrierte seine Hauptanstrengungen auf die Gebiete der Siedlungen Lyman, Kreminna, Popasna und Rubizhne und versuchte, die volle Kontrolle über die Stadt Mariupol zu erlangen. Sie führten Angriffsoperationen in den Richtungen Sewerodonetsk, Popasna und Saporischschja durch. Der Feind versuchte erfolglos, in den Gebieten von Kreminna und Rubizhne Fuß zu fassen. Er führte auch Angriffsoperationen in den Gebieten Nowotoschkiwske, Popasna, Avdijivka und Marinka durch. War auch erfolglos.

▪️In Richtung Südbug konzentriert der Feind seine Hauptanstrengungen auf die Beibehaltung seiner Stellungen und übt weiterhin Feuer auf die Positionen unserer Truppen in Richtung Mykolajiw und Oleksandriwka aus. Es wird erwartet, dass der Feind weiter kämpfen wird, um die Verwaltungsgrenzen der Region Cherson zu erreichen.

▪️Auf dem Gebiet der Donezk und Luhansk Regionen haben wir 12 feindliche Angriffe abgewehrt, 10 Panzer, 15 Panzereinheiten und 5 Kraftfahrzeugeinheiten sowie 5 feindliche Artilleriesysteme zerstört.

▪️Einheiten der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine haben am Vortag 5 Luftziele getroffen: 1 Flugzeug, 3 Hubschrauber und 1 UAV.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: