Schukow-Denkmal in Charkiw abgerissen.

Heute gibt es in Charkiw kein Schukow-Denkmal mehr. Er ist verantwortlich für den Tod von 400.000 Ukrainern, Repression, Plünderungen und Massenerschießungen. Es sind seine ideologischen Nachkommen, die jetzt unter Trikoloren die Stadt angreifen.

Respekt an die Asows in Charkiw – Vertreter der Spezialeinheit „KRAKEN“ für die Entsorgung von sowjetischen Abfällen!

@MaksymZhorin 👊🏻

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: