Grundrechte für Afrikaner in Europa

Aktuell finde ich mal die Ruhe, ein wirklich interessantes Buch mit dem Titel „DREHBUCH für den 3. Weltkrieg“, zu lesen.

Schon das Vorwort von Michael Friedrich Vogt, ist eine Geschmacksexplosion, wie man bei einem gutem Essen sagen würde. Ich kann es nur jedem empfehlen, der die Zusammenhänge der heutigen sogenannten Resettlement-Politik der UNO verstehen und ihre Anfänge kennenlernen will.

Es ist ein sehr guter Einstieg, wenn man ein ganzheitliches Bild von diesem großangelegten „Verbrechen gegen die Menschheit“, die Zerstörung, ja die Ausrottung der natürlich gewachsenen Völker durch Umvolkung, begreiffen will.

Die folgenden zwei Videos passen genau dazu und sind eine gute Ergänzung für Neueinsteiger in dieses, für uns Europäer aller Nationen, so lebenswichtige Theama.

Martin Sellner von der IB – Der neue Plan der EU? Grundrechte für 200 Millionen Afrikaner in Europa

Stefan Magnet: Unglaublich: EU-Beschluss zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.