Tote Zivilisten in den Straßen von Mariupol

Die ganze Welt kann diese Archivfotos sehen, ohne sie jemals wieder zu vergessen. Sie sind ein direkter Beweis für die Gräueltaten, die die russischen Besatzungstruppen in Mariupol begangen haben.
Jetzt ist die Stadt eine tödliche Wunde am Körper der Ukraine, die die Feinde zu vertuschen versuchen, indem sie alle Zeugen der von ihnen verursachten Tragödie beseitigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: