Tag 61: Der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine gibt bekannt

▪️Der Feind führt Offensiv- operationen durch und versucht, die volle Kontrolle über das Gebiet der Gebiete Donezk und Luhansk zu erlangen, um einen Landweg zwischen diesen Gebieten und der besetzten Krim zu schaffen

▪️In Richtung Slobozhansky beschießen die russischen Invasoren weiterhin die Siedlungen Charkiw, Karasivka, Prudjanka und Korobochkyno mit Artillerie und raketengetriebenen Granatwerfern.

▪️In den Richtungen Izjum – Barvinkove und Izjum – Slovjansk versuchte der Feind erfolglos Angriffsoperationen durchzuführen, und beschoss die Siedlungen Velyka Komyshuvakha, Virnopillya und Nova Dmytrivka.

▪️In der Stadt Mariupol startete der Feind Raketen- und Bombenangriffe auf die Stellungen unserer Truppen auf dem Territorium des Azovstal-Werks. Er führt Angriffsoperationen auf das Dorf Popasna durch.

▪️In Richtung Südlicher Bug feuerte der Feind auf die Stellungen unserer Truppen in den Gebieten Knyazivka und Mykolajiwka.

▪️Auf dem Territorium der Gebiete Donezk und Luhansk wurden in den letzten 24 Stunden 7 feindliche Angriffe abgewehrt; 13 Panzer, 3 Artilleriesysteme, 17 Einheiten gepanzerter Fahrzeuge, 4 gepanzerte Kampffahrzeuge und 18 Einheiten Kraftfahrzeuge und 4 Tanker wurden zerstört. Luftverteidigungseinheiten schossen 3 unbemannte Luftfahrzeuge vom Typ „Orlan-10“ in der Gegend ab.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: